Funktionen

Möglichkeiten der Belegungskalender

Einfache Integration in die bestehende Webseite

Die Integration kann per einfachen Textlink oder als iFrame erfolgen. Egal welche Form der Integration genutzt werden soll, für alle stehen vorgefertigte Codes zur Verfügung die einfach in die eigene Webseite kopiert werden können.

Kinderleichte Verwaltung des Kalenders

Die Belegungskalender können im Kundenbereich kinderleicht verwaltet werden. Neue Objekte können hinzugefügt und weitere Wohneinheiten für bestehende Objekte ergänzt werden. Neue Zeiträume können mit nur 4 Mausklicks im Kundenbereich hinzugefügt werden ohne komplizierte Eingabe des Datums per Tastatur (Kalender auswählen -> Anreise -> Abreise -> speichern).

Umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten der Kalender

Die Kalender können jeweils einzeln angepasst werden. Hintergrundfarben der einzelnen Kalenderbereiche sowie die Rahmenfarbe können geändert werden. Schriftgröße und Farbe der Überschirft und der Beschreibung aber auch die der einzelnen Zellen ist anpassbar. Die Anzahl der Monate ist frei wählbar und als Layout stehen zwei verschiedene Versionen zur Verfügung, die Monatsansicht mit jeweils einzelnen Monaten im klassischem Stil und die Reihenansicht mit den Tagen 1 bis 31 von links nach recht. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, einen oder mehrere Multikalender anzulegen, der die Darstellung mehrerer Einzelkalender kombiniert. Um den kompletten Funktionsumfang zu sehen, nutzen Sie am besten links die "Demo", welche vollwertige Kalender und alle Funktionen bereitstellt.

Mehrere Kalender für getrennte Objekte eines Kunden möglich

Mit einer Anmeldung sind mehrere Kalender für verschiedene Unterkünfte an verschiedenen Orten möglich und können zentral über einen einzigen Kundenzugang verwaltet werden. Eine Limitierung besteht nicht. Jeder Account kann beliebig viele Kalender erzeugen.

Mehrere Wohneinheiten pro Objekt möglich

Mehrere Wohneinheiten, etwa mehrere Zimmer, können für ein Objekt durch Unterteilung in Gruppen hinterlegt werden.

Meldungen als frei, belegt, reserviert und geschlossen möglich

Individuelle Optionen, welchen Zustand die einzelnen Zeiträume besitzen. Alle 4 Grundvorgaben können über den Kundenbereich individuell geändert oder teilweise ausgeblendet werden.

Komplett werbefrei

Bis auf den kleinen Link unterhalb des iFrames, der gemäß Google-Bedingungen auch entwertet ist, ist der Kalender komplett werbefrei. Es erfolgt keine Werbeschaltung von fremden Anzeigen, keine Banner- oder Logoeinblendungen, keine PopUps und auch kein Tracking von Zugriffen auf Ihrer Seite durch Analytics, Piwik oder dergleichen.

Sicher durch SSL

Der öffentliche Bereich, der Kundenbereich als auch die Kalender werden verschlüsselt per HTTPS (SSL) ausgeliefert. So lässt sich der Kalender auch auf Webseiten nutzen, die ihrerseits verschlüsselt sind, ohne störende Fehlermeldungen und Warnhinweise im Browser zu erhalten.

Weitere Möglichkeiten

kurze Beschreibung der Zeiträume, Import per iCal, Export per iCal